Kurzbeschreibung

Wehlheiden

Herzlich Willkommen bei der CDU-Wehlheiden!

Informationen zum Stadtteil Wehlheiden

Wehlheiden ist der drittbevölkerungsreichste Stadtteil Kassels. Ein Stadtteil mit sehr viel Flair, welcher in erster Linie zum Wohnen einlädt und über keine Industrie sowie nur relativ wenige Handwerksbetriebe verfügt. Vorherrschend sind Dienstleistungsbetriebe und Einzelhandel. Rund um den alten Ortskern im Bereich des Stockplatzes befindet sich ein recht dichtes gastronomisches Angebot und alljährlich findet im August die „Große Wehlheider Kirmes“ dort statt. Welche sehr viele Besucher aus den anderen Stadtteilen und der Umgebung Kassels zum traditionsreichen Fest anzieht. Jeden Samstag findet auf dem Stockplatz ein Flohmarkt und auf dem Wehlheider Platz jeden Freitag der Wehlheider Wochenmarkt statt. Der Stadtteil bietet durch das Schloss und dem Park Schönfeld gute Möglichkeiten zum verweilen, spazieren gehen und joggen an. Selbst die Hunde kommen hier durch eine Ausgehfläche nicht zu kurz.

An der Wilhelmshöher Allee ist die Ingenieurschule eine der Haupt-Standorte der Universität angesiedelt und im westlichen Teil des Bezirks befindet sich das Rote-Kreuz-Krankenhaus. Wehlheiden ist auch sehr interessant für Familien mit Kindern. Der Stadtteil bietet mehrere Kindergärten und Schulen. Für kulturelle Anlässe existiert das Wehlheider Hoftheater, welches für alle Altersgruppen ein Programm anbietet. Es gibt eine Arbeitsgemeinschaft Wehlheiden, die sehr wichtige Öffentlichkeitsarbeit für den Stadtteil leistet und eine gute Möglichkeit bietet, mit den Einwohnern von Wehlheiden in Kontakt zu kommen und den Stadtteil kennen zu lernen.

Wolfsanger/Hasenhecker Waldau