Eine erfolgreiche Podiumsdiskussion zu der bildungspolitischen Frage "Wie sieht die Arbeit der Zukunft in Europa aus?" fand mit Prof. Dr. Sven Simon, Mitglied des Europäischen Parlaments, Professor für Völkerrecht und Europarecht, stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und Staatsministerin Eva Kühne Hörmann am 09. November, dem 30. Jahrestag des Mauerfalls statt. Foto: Tim Wrotny (Kreisvorsitzender der Jungen Union Kassel-Stadt), Tom Sohl (Vorstandsmitglied der Stadt-Schülervertretung Kassel), Maximilian Kucera (Landesvorsitzender der Schüler Union), Jan Saal (Landesvorstand der Jungen Union) und Sabine Stuhlmann (Landesvorstand der Frauen Union, Vorsitzende der FU Kassel-Stadt).

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag