Es sei bedauerlich, so Fraktionsvorsitzender Dr. Michael von Rüden, dass sich die grüne Schuldezernentin Gote bisher unnachgiebig gegen Luftfilteranlagen für Klassenzimmer gewehrt habe. Jetzt müsse sie zum Wohle der Schülerinnen und Schüler zeitnah darüber entscheiden, diese Filteranlagen besonders für Schulen mit sehr vollen Klassenräumen oder für Fachräume mit unzureichenden Lüftungsmöglichkeiten zu beschaffen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag