Die Frauen Union der Kasseler CDU hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 20.12. einen neuen Vorstand gewählt. Unter der bewährten Leitung von Frau Ministerin Eva Kühne-Hörmann wurde Frau Sabine Stuhlmann einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Als stellvertretende Vorsitzende stehen ihr Frau Anne Noetzel und als Schriftführerin Frau Claudia Dippel zur Seite. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzerinnen Frau Ursula Gödel, Frau Dr. Doris Göttlicher, Frau Dr. Roswitha Jung, Frau Jutta Knauf, Frau Svetlana Paschenko, Frau Michaela Reuter, Frau Nicole Siebrecht und Frau Bärbel Wolff-Burgtorff.

In dieser Mischung aus bewährten und jungen Mitgliedern hat sich der Vorstand vorgenommen, mit Vorträgen, Workshops und Seminaren die Rolle der Frauen in Gesellschaft und Politik zu stärken, wobei sich das Angebot nicht nur an CDU-Mitglieder richten wird. Auf der Agenda des Teams steht ganz oben das Bemühen, mehr Frauen für mathematisch-naturwissenschaftliche oder technische Bereiche, sog. MINT-Berufe zu gewinnen und die Voraussetzungen dafür zu verbessern.

 

von links nach rechts: Ministerin Eva Kühne-Hörmann, Svetlana Paschenko,Usula Gödel, Jutta Knauf, Michaela Reuter, Nicole Siebrecht, Anne Noetzel, Bärbel Wolff-Burgtorff, Sabine Stuhlmann, Dr. Rositha Jung, Dr. Doris Göttlicher, Claudia Dippel

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag