Am 17. Oktober 2018 stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der im Landtag vertretenen Parteien ab 20.00 Uhr in der Elisabethkirche (Friedrichsplatz 13, Kassel) den Fragen von Christoph Käppeler zur Zukunft Hessens.

Mit "KANDIDATINNEN ZUR WAHL" leistet die "Katholische Stadtkonferenz" und das Dekanat Kassel-Hofgeismar einen Beitrag zur politischen Meinungsbildung und möchte dazu motivieren, bei der kommenden Landtagswahl die eigene politische Verantwortung wahrzunehmen. Christoph Käppeler ist Journalist in der Politik Redaktion von HR-Info/Frankfurt. Mit ihm ist es gelungen einen engagierten und landespolitisch versierten Moderator zu finden. Ihre Teilnahme zugesagt haben: Patrick Hartmann (SPD), Eva Kühne-Hörmann (CDU), Karin Müller (Bündnis 90/Grüne), Thorsten Schneider (FDP) und Marjana Schott (DIE LINKE). #evafürKassel #ltwhe18

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

marcus.leitschuh

Marcus Leitschuh