Liebe Bürgerinnen und Bürger, besonders liebe Wählerinnen und Wähler!

Gestern haben Sie über die Zusammensetzung des Bundestages und Ihren Bundestagsabgeordneten entschieden. Viele von Ihnen haben der CDU und mir das Vertrauen geschenkt. Vielen Dank! Für den Einzug in den Bundestag hat es allerdings nicht gereicht. Ich gratuliere Timon Gremmels herzlich und wünsche ihm alles Gute und Gottes Segen als Vertreter unserer Region.

Mein Dank gilt auch allen Demokratinnen und Demokraten, denen ein fairer Austausch von Argumenten wichtig war und ist. Nicht zuletzt danke ich meinem #teamwett: Ich danke allen, die beim Haustür- oder Onlinewahlkampf geholfen haben. Danke an die Geschäftsstellen der CDU und die vielen Ehrenamtlichen in den Stadtbezirksverbänden und Landkreisgemeinden, die Plakate aufgestellt, Stände organisiert, Flyer verteilt und Veranstaltungen organisiert haben. Von Ihnen und Euch lebt diese Demokratie, das dürfen wir nie vergessen! Ohne diese vielen Menschen wäre ein solcher Wahlkampf nicht möglich gewesen und ich bin stolz darauf! Danke von Espenau bis Fuldatal, von Vellmar bis Lohfelden, von Helsa bis Ahnatal, von Söhrewald bis Kaufungen, von Nieste bis Fuldabrück und von Niestetal bis Kassel! Ich werde mich nun wieder voll und ganz auf meine beruflichen Tätigkeit als Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft konzentrieren und ehrenamtlich auch weiterhin Stadtverordneter in Kassel sein. Im Wahlkampf habe ich viel gelernt und mit vielen Menschen Kontakte geknüpft. Diese Erfahrungen haben mich bereichert und sie werden meine weitere Arbeit - beruflich wie politisch -begleiten. Auf dieser Seite werde ich in Zukunft meine Arbeit als Stadtverordneter kommunizieren und freue mich, auch mit Ihnen auf diesem Weg in Kontakt und Dialog zu bleiben.

Ihr Norbert Wett

Vorheriger Beitrag

Ihr Ansprechpartner

valentino.lipardi

Valentino Lipardi

E-Mail senden