Die CDU-Fraktion mahnt an, dass die städtische Seite „Kasselkultur2017.de“ auch in den kommenden Jahren bestehen solle.

Die Stadtverordnetenversammlung hatte am 13. Juni 2016 einem entsprechenden CDU-Antrag einstimmig zugestimmt. Marcus Leitschuh, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Besonders bei der Erstellung eines webbasierten Veranstaltungskalenders sollte dieser auch mit Blick auf die mögliche Kulturhauptstadtbewerbung genutzt werden können.“ Nach seinen Informationen wird die Webseite allerdings jetzt doch zum 31.12. eingestellt, was nicht die Beschlussfassung im Kulturausschuss und der Stadtverordnetenversammlung widerspiegeln würde. „Die Kulturstadt Kassel braucht eine zentrale Veranstaltungsseite, das ist für den Tourismus, unsere Bürgerinnen und Bürger, aber auch für die kommende Kulturhauptstadtbewerbung zwingend notwendig und müsste eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein“, so Leitschuh. Die CDU-Fraktion hat deshalb das Thema auf die nächste Sitzung des Kulturausschusses gesetzt. Kasselkultur2017

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

marcus.leitschuh

Marcus Leitschuh